Sprungnavigation

Spinge direkt...

10.08.2017

Künstlerinnen und Künstler öffnen ihre Türen zum 2. Coesfelder Atelier-Rundgang am ersten September-Wochenende

Samstag (02.09.) von 13.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag (03.09.) von 13.00 bis 17.00 Uhr

14 Künstlerinnen und Künstler öffnen am 2. und 3. September ihre Ateliers und präsentieren ihre aktuellen Werke. Wer Lust hat, kann sich einen persönlichen Rundgang zusammenstellen, den Künstlern über die Schulter schauen und mit ihnen ins Gespräch kommen.

Die beteiligten Ateliers und Künstler im Überblick:

Malerei:

Atelier Gardian, Sükerhook 8,

Atelier Monika Strauß, Sükerhook 8,

Blaues Tor, Mühlenstraße 21

Atelier Thomas Wüllner, Sükerhook 8

Ursula Borchard, Deipe Stegge 22

Elisabeth Heisterkamp, Maria-Lenfers-Weg 26

Gisela Hinricher, Deipe Stegge 29

Malerei, Außenfiguren aus Y-Tong:

Karola Wortmann, Witte Sand 13

Fotografie:

Paul J. Müller, Südring 8

www.grossraumstudio.de harle 90a

Kunst Performance:

Atelier "Altes Zollamt" Dreischkamp 26/Hansestraße 4

 

Sonderausstellung "Malerei" in der Galerie Sükerhook 8

Sonderausstellungen im Atelier "Altes Zollamt" Nelly Nellisen mit Holzschnitten, Volker Bredol mit Malerei

Sonderausstellung bei Ursula Borchard: Renate Lobbe mit Specksteinexponaten

 

Der Atelier-Rundgang wird veranstaltet vom Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner.