Sprungnavigation

Spinge direkt...

11.07.2018

Bürgerbüro ändert die Öffnungszeiten in den Sommerferien

Nebenstelle Lette nur donnerstags offen

Foto: Stadt Coesfeld

Das Bürgerbüro im Coesfelder Rathaus wird während der Sommerferien, vom 16.Juli bis 28. August, am Freitagnachmittag bereits um 13 Uhr schließen müssen und in Lette wird nur Donnerstagnachmittag geöffnet sein.
Bürgermeister Heinz Öhmann begründet diese Maßnahme mit der Personalsituation im Bürgerbüro-Team: „Wir haben längerfristig krankheitsbedingte Ausfälle, die zwar vom gesamten Team so weit wie möglich aufgefangen werden. Aufgrund der fachlichen Anforderungen und der Urlaubszeit ist eine kurzfristige Aufstockung nicht möglich.“
„Wir haben festgestellt“, so Fachbereichsleiter Guido Brebaum. „dass der Publikumsbetrieb im Bürgerbüro freitags deutlich nachlässt, sobald der Wochenmarkt vorüber ist. Deshalb haben wir uns entschlossen, während der Ferien, wo es allgemein ruhiger ist, an diesem Tag eher zu schließen.“
Samstags bleibt das Bürgerbüro auch in den Ferien wie gewohnt von 10 bis 12 Uhr offen. Auch für die Verwaltungsnebenstelle Lette gelten geänderte Öffnungszeiten während der Sommerferien: Sie wird dann nur donnerstags öffnen, von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr.
Ferien-Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Rathaus: Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr, Samstag von 10 bis 12 Uhr.
Verwaltungsnebenstelle Lette: donnerstags von 14.30 bis 18 Uhr.
Die Regelung gilt während der Sommerferien (16.07. bis 28.08.18).