Sprungnavigation

Spinge direkt...

Rechtzeitig zum Wonnemonat Mai: Neuer Baum auf dem Marktplatz gepflanzt

Scharlach-Eiche neuer Blickfang im Übergang vom Markt zur Schüppenstraße

Der Frühlingsmonat Mai schickt seine Vorboten – Bäume, Hecken und Sträucher haben frisches Laub getrieben, viele tragen bunte Blüten.
Und rechtzeitig zum Mai hat auch der Coesfelder Marktplatz einen neuen Baum bekommen: Mitarbeiter des Baubetriebshofes pflanzten heute Vormittag eine Scharlacheiche als Ersatz für die im Herbst beim Sturm beschädigte Linde. Der neue Baum ist unterirdisch verankert worden; was jetzt noch fehlt und in den nächsten Tagen angeliefert wird, ist eine Schutzumfassung aus Metall.
Bildunterschrift: Die neue Scharlach-Eiche am Übergang vom Markt zur Schüppenstraße

 

Foto: Stadt Coesfeld