Sprungnavigation

Spinge direkt...

Stadtführung am Sonntag (06.10.) auf den Spuren der Coesfelder Stadtgeschichte

Stadtmarketing bietet um 15 Uhr öffentliche Führung, Treffpunkt: Marktplatz

Der Stadtmarketing Verein Coesfeld und Partner e.V. lädt alle Interessierten zu einer historischen Stadtführung ein, die am kommenden Sonntag (06.10.) um 15 Uhr auf dem Coesfelder Marktplatz beginnt.

Kennen Sie die Geburtsstunde der Stadt an der Berkel oder wissen Sie, welche Rolle Christoph Bernhard von Galen gespielt hat? Welche Baudenkmäler zeugen noch heute von der einstigen Wehrhaftigkeit der Stadt Coesfeld? Wer Lust auf eine Tour in die Vergangenheit hat, bei der diese und andere Fragen beantwortet werden, ist am Sonntag (06.10.) um 15 Uhr auf dem Marktplatz genau richtig. Die Stadtführer des Stadtmarketing Vereins lassen bei der Führung durch Anekdoten und Geschichten die Vergangenheit Coesfelds lebendig werden.

Die öffentliche Führung dauert etwa 1,5 Stunden und kostet pro Person 3,00 Euro. Der Beitrag wird direkt am Treffpunkt an der Rathaustreppe gezahlt. Kinder bis 6 Jahre können kostenlos teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sollte die eigene Gruppe jedoch schon 10 oder mehr Personen umfassen, bietet sich die reguläre Buchung unter Tel. (02541) 939-1017 oder E-Mail an unter stadtmarketing(at)coesfeld.de

Foto: Stadt Coesfeld