Sprungnavigation

Spinge direkt...

Stefanie Borgert neue Stadtmarketing-Geschäftsführerin

Ab 1. Oktober Verstärkung für das Geschäftsstellen-Team von Coesfeld & Partner

Es tut sich was in der Geschäftsstelle des Stadtmarketing Vereins Coesfeld & Partner im Rathaus: Neue hauptamtliche Geschäftsführerin ist ab 1. Oktober Stefanie Borgert. Sie löst Udo Hoppe ab, der die Geschäftsführung vor mehr als drei Jahren mit einer rechnerisch halben Stelle übernommen hatte und künftig wieder in Vollzeit als Teamleiter im Bereich Bürgerservice und Standesamt tätig sein wird. Damit wird die Zusage des Bürgermeisters umgesetzt, dass die Stadt eine volle Stelle für die Stadtmarketing-Geschäftsführung zur Verfügung stellt.

Die 28-jährige Coesfelderin Stefanie Borgert hat an der University of Twente „Creative Technology“ studiert und war anschließend in verschiedenen Firmen verantwortlich für strategische Entwicklung, Konzeption und Durchführung von Online-Marketingmaßnahmen.

Für Ihre Heimatstadt Coesfeld möchte sie sich in der Position als Geschäftsführerin des Stadtmarketing Vereins Coesfeld & Partner einsetzen und Ihre Marketing-Kenntnisse, Erfahrungen und Ideen einbringen.

Die Mitglieder des Stadtmarketing Vereins haben schon bei der nächsten Mitgliederversammlung eine erste Gelegenheit, die neue Geschäftsführerin persönlich kennenzulernen. Die Mitgliederversammlung findet am Mittwoch (25.09.) um 19.00 Uhr im Hotel-Restaurant Haselhoff statt. Schwerpunkte der Tagesordnung sind neben dem Geschäftsbericht die Berichte aus den Arbeitskreisen, Neuwahlen und anderes.

Foto: (c) oncliQ GmbH