Sprungnavigation

Spinge direkt...

Verkauf bezuschusster Coesfeld-Gutscheine erfolgreich angelaufen

Schon 17.000 Euro aus dem Zuschuss-Budget verbraucht - ein Fünftel der Gutscheine bereits eingelöst

Am vergangenen Donnerstag (05.11.) startete der Verkauf der bezuschussten Coesfeld-Gutscheine – eine Aktion, um gezielt lokale Unternehmen zu unterstützen. Die Aktion lief sehr gut an, wie Stefanie Borgert vom Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner e.V., der die operative Ausführung dieser Aktion organisiert, jetzt mitteilte. Insgesamt wurden (Stand: 09.11.2020) bereits 977 Gutscheine im Gesamtwert von 89.010,00 Euro verkauft. „Damit sind von den 70.000 Euro, die die Stadt Coesfeld für die Bezuschussung zur Verfügung gestellt hat, bereits gut 17.700 Euro verbraucht“, informiert Stefanie Borgert und ergänzt: „Es wurden aber nicht nur die Gutscheine gekauft: Etwa ein Fünftel der Gutscheine sind bereits entwertet worden.“ Damit wird deutlich, dass die Aktion den Zweck der Unterstützung des lokalen Handels, tatsächlich erreicht.

Der Verkauf der bezuschussten Coesfeld-Gutscheine läuft weiter bis zum 31.12.2020 oder bis das Budget von 70.000 Euro erschöpft ist. Pro Person ist nur ein Gutschein erhältlich. Der Zuschuss beträgt 20 Prozent des Gutscheinwertes, er ist jedoch begrenzt auf 20,00 Euro. Kaufen kann jeder einen bezuschussten Coesfeld-Gutschein rund um die Uhr online (www.coesfeld-gutschein.de). Direkt vor Ort in Coesfeld verkauft werden die Gutscheine donnerstags am Rathaus-Verkaufsfenster (10-13 und 14-18 Uhr). Hier sind die folgenden Gutschein-Werte erhältlich: 10 Euro, 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro.

Stadtmarketing-Verkaufsfenster am Rathaus
Foto: (c) Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner