Sprungnavigation

Spinge direkt...

Blickpunkte der Stadtgeschichte

Seit Anfang 2020 ermöglichen zwei neue Stadtrundgänge einen Einblick in die Stadtgeschichte. Die QR-Code-Rundgänge sind in enger Zusammenarbeit von Stadtmuseum und Stadtarchiv der Stadt Coesfeld entstanden. Insgesamt 13 rote Tafeln weisen in der Coesfelder Innenstadt auf historische Orte hin. Sie geben eine kurze Information zum Standort, für Sehbehinderte auch in Braille-Schrift. Zusätzliche Informationen, Fotos und historische Dokumente sind über QR-Codes auf den Tafeln abrufbar.

Die einzelnen Blickpunkte ergänzen und vertiefen die Ausstellung im Museum DAS TOR. Über die Website des Stadtmuseums können die Blickpunkte und alle weitergehenden Informationen auch bequem von zu Hause entdeckt werden.

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://stadtmuseum.coesfeld.de/stadtrundgang.html

Ansprechpartnerin für die „Blickpunkt“-Rundgänge ist Dr. Kristina Sievers-Fleer

Tel.: 02541-9481-21

Mail: kristina.sievers-fleer(at)coesfeld.de

Folgende Führungen bieten wir Ihnen an: