Sprungnavigation

Spinge direkt...

Datenschutzhinweise zur Suche

Ausbaugebiet Nord-West 3 hat die Zielquote knapp verfehlt

|   News

Fristverlängerung zum möglichen Glasfaserausbau bis zum 12.12.2020 verlängert

Die Nachfragebündelung für einen Glasfaseranschluss im Stadtgebiet zwischen Konrad-Adenauer-Ring, Wiedauer-Weg und Borkener Straße (Nord-West 3) hat die Zielmarke von 40 Prozent bis zum Stichtag 30.10.2020 leider knapp verfehlt. Dies teilte das Telekommunikationsunternehmen Deutsche Glasfaser der Stadt Coesfeld und den betroffenen Anwohnern im Ausbaugebiet nun mit. „Die Nachfrage bei den Einzel- und Doppelhausbewohnern in diesem Gebiet war eigentlich sehr gut“, erläutert Projektleiter Rene Fuchs von der Deutschen Glasfaser. „Wesentlicher Knackpunkt für das Verfehlen der 40-Prozent-Marke waren eher die zahlreichen Mehrfamilienhäuser, bei denen die Kommunikation zwischen Deutsche Glasfaser, Eigentümer und Mietern bezüglich eines möglichen, eigenen Glasfaseranschlusses deutlich verbesserungswürdig sei“, so Fuchs selbstkritisch. Hier hat das Unternehmen nun nachjustiert und attraktive Angebote für Mieter und Eigentümer geschaffen. Und da im Ortsgebiet Nord-West 3 bereits über 30 Prozent der Haushalte einen Antrag eingereicht haben, verlängert Deutsche Glasfaser die Nachfragefrist einmalig bis zum 12.12.2020. „Diese Zeit sollte sich die Deutsche Glasfaser auch nehmen, um möglichst viele, weitere Mitbürgerinnen und Mitbürger aus dem Stadtteil zu erreichen und vom Angebot zu überzeugen“, ergänzt Breitbandkoordinator Manfred Deitmer von der Stadt Coesfeld. Alle bisherigen Projekte in der Kooperation zwischen der Stadt Coesfeld und Deutsche Glasfaser waren bislang erfolgreich, so dass schon heute fast 9.000 Haushalte die Möglichkeit haben, diesen zukunftssicheren Internetzugang zu nutzen.

Um sich telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch bei sich zu Hause beraten zu lassen, erreichen die betroffenen Anwohner das Berater-Team werktags von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 02861/8133420. Und auch der Servicepunkt auf dem Kalksbecker Weg 1 bleibt weiterhin freitags von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie samstags von 09:30 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet.

 

Zur Übersicht
Gebiet Coesfeld Nord-West, Foto: Stadt Coesfeld