Sprungnavigation

Spinge direkt...

Datenschutzhinweise zur Suche

Innenstadt zum Citylauf morgen (09.10.) eingeschränkt erreichbar

Straßensperrungen und Umleitungen ab 10.30 Uhr

Entlang der Laufstrecken für den Coesfelder Citylauf der DJK Eintracht Coesfeld, der morgen (Samstag, 09.10.) in der Innenstadt stattfindet, wird es zwischen 10.30 Uhr und 18.30 Uhr zu Behinderungen für den Fahrzeugverkehr kommen. Bereits ab dem frühen Vormittag werden die Parkflächen entlang der Straßenstrecken nicht mehr genutzt werden können; entsprechende Schilder wurden bereits aufgestellt.

Die 1.000 Meter-Läufe starten ab 12.30 Uhr auf dem Marktplatz und führen dann, wie in den Vorjahren, über die Schüppenstraße, Süringstraße und den Gerichtsring und dann stadteinwärts über die Kupferstraße und Schüppenstraße zurück zum Marktplatz.

Auch die Laufstrecke der 5.000- und 10.000-Meter-Läufe bleibt so wie in den Vorjahren: Die Läuferinnen und Läufer starten zeitversetzt ab 13.15 Uhr auf dem Marktplatz und wenden sich dann von der Schüppenstraße nach rechts in die Süringstraße. Weiter geht es entlang neben dem Gerichtsring, dann über Kupferstraße, Letter Straße, Südwall, Schützenwall, Loddeallee, Mühlenstraße, Große und Kleine Viehstraße zurück zum Marktplatz.

Der Gerichtsring bleibt für den Durchgangsverkehr frei, denn die Läuferinnen und Läufer benutzen den parallel verlaufenden Geh- und Radweg. Die Süringstraße bleibt ebenfalls reserviert für die City-Läufer. Die Parkplätze an der Davidstraße und an der Pfauengasse und die Kupferpassagen-Tiefgarage können ab 10.30 Uhr nicht mehr angefahren werden. Ausweichparkplätze stehen an der Rekener Straße und an der Wiesenstraße zur Verfügung.

Offen bleiben auch die Marktgarage und die Zufahrt über die Bernhard-von-Galen-Straße. An der Münsterstraße wird für Autofahrer:innen in Höhe der Promenade eine gesicherte Querungs-Stelle eingerichtet, damit dort im Notfall zum Beispiel das Krankenhaus erreichbar bleibt.

Die DJK Eintracht Coesfeld hat für den Citylauf ein Hygienekonzept erstellt. Den Zuschauer:innen auf dem Marktplatz wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sobald der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Fragen zu den Straßensperren beantwortet der Fachbereich Ordnung und Soziales der Stadt Coesfeld unter 02541/939-2000.

Streckenverläufe und weitere Informationen zum Coesfelder Citylauf unter https://www.djk-coesfeld.de/de/citylauf-startseite/

 

 

Foto vom Start auf dem Marktplatz beim Citylauf 2019
Foto:(c) DJK Eintracht Coesfeld