Sprungnavigation

Spinge direkt...

Datenschutzhinweise zur Suche

Pfingstwochen-Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

|   Coesfeld & Partner

Vier Tage lang Programm für alle Generationen in der Promenade

Das Team des Stadtmarketing Vereins steckt mitten in den letzten Vorbereitungen und freut sich riesig auf die diesjährige Pfingstwoche.

Endlich ist es soweit – nach zwei Jahren coronabedingter Pause findet in diesem Jahr wieder die Coesfelder Pfingstwoche statt, und zwar von Mittwoch (01.06.) bis Samstag (04.06.). Ein abwechslungsreiches Programm für alle Generationen erwartet die Besucherinnen und Besucher.

„Uns war es sehr wichtig, ein Gesamtprogramm für Groß und Klein auf die Beine zu stellen“, sagt Stefanie Borgert, Geschäftsführerin des Stadtmarketing Vereins: „Somit haben wir das gesamte Konzept in großer Runde überdacht und einige neue Punkte aufgenommen.“ 

Mit dabei ist in diesem Jahr zum Beispiel ein Senioren-Treff im Zelt mit Kaffee, Kuchen und Unterhaltung. Auch ein After-Work Nachmittag mit einer Verlosung und tollen Preisen sowie einem Frauen-Flohmarkt stehen bereits auf dem Programm. Samstags ist ein Familiennachmittag mit vielfältigem Programm geplant. Natürlich darf das Herzstück der Veranstaltung - die Open-Air Musik - nicht fehlen. Jeden Abend präsentieren sich andere Bands auf der großen Bühne vor der einzigartigen Kulisse der Berkel-Umflut.

Wer sich bereits jetzt einen Eindruck über die Veranstaltung und das Programm verschaffen möchte, findet hier nähere Informationen 

Bildunterschrift: v. links: Annette Grütters, Rainer Sühling, Katja Koch, Stefanie Borgert, es fehlt: Maria Strump     

 

Zur Übersicht
das Stadtmarketing-Team in der Promenade auf dem Rasen vor den Linden
Foto: (c) Stadt Coesfeld