Sprungnavigation

Spinge direkt...

Datenschutzhinweise zur Suche

Stadtkapelle spielt am Samstag (04.12.) bei "Coesfeld weihnachtet"

16 bis 17 Uhr Live-Musik an wechselnden Standorten in der Innenstadt

Auch am kommenden Samstag (04.12.) weihnachtet es in Coesfeld wieder mit Live-Musik in der Innenstadt: Von 16 bis 17 Uhr ist die Stadtkapelle Coesfeld an mehreren Standorten in der Innenstadt unterwegs. Katja Koch von der Stadtmarketing-Geschäftsstelle informiert: „Eigentlich hätte die Stadtkapelle den traditionellen Nikolausumzug begleitet, der nun leider ausfallen wird. Trotz der Absage lässt sie es sich nicht nehmen, an mehreren Stellen in der Stadt mit weihnachtlichen Liedern unterwegs zu sein.“

Von 8 bis 13.30 Uhr findet der Samstagsmarkt in der Letter Straße statt, der Einzelhandel öffnet die Türen am zweiten Adventssamstag bis 18 Uhr und das Parken ist dann wieder kostenfrei. Verteilt in der Stadt warten mehrere Weihnachtshütten mit einem bunten und kreativen Angebot auf Besucher:innen und für eine kleine Pause mit einem gastronomischen Angebot ist auch gesorgt (nur mit einem 2G-Nachweis).

Katja Koch meint: „Rundum also ein schönes Angebot, das durch die großen Abstände der Hütten entspannt genossen werden kann. Viele Gründe, um den stationären Handel vor Ort zu unterstützen.“

Die Stadtmarketing-Geschäftsstelle weist jedoch darauf hin, dass da, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, vor Verkaufsständen und in Wartebereichen mindestens eine medizinische Maske zu tragen ist. Das gastronomische Angebot kann ausschließlich mit einem 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) wahrgenommen werden. Es finden Kontrollen bei den Anbieter:innen statt.

https://www.coesfeld.de/coesfeld-weihnachtet/

 

 

Logo "Coesfeld weihnachtet" mit Schriftzug und goldenem Stern auf rotem Hintergrund
Logo: (c) Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner e.V.