Sprungnavigation

Spinge direkt...

Datenschutzhinweise zur Suche

Stadtradeln 2018: Preisverleihungen und Abschluss beim Feierabendmarkt

|   News

Donnerstag (05.07.) um 17.15 Uhr auf dem Marktplatz

Insgesamt 523 Coesfelder Radfahrerinnen und Radfahrer beteiligten sich im Mai drei Wochen lang an der Aktion STADTRADELN. Jetzt werden die Preise vergeben, im Rahmen des offiziellen STADTRADELN-Abschlusses am Donnerstag (05.07.) um 17.15 Uhr auf dem Feierabendmarkt.
Holger Ludorf, der die Aktion in der Stadtverwaltung begleitet, macht es noch spannend. Soviel verrät er aber schon: „Wir können in diesem Jahr die beiden fleißigsten Einzelfahrer auszeichnen und die drei aktivsten Teams. Außerdem gibt es Preise für vier Schulklassen, die sich beim STADTRADELN besonders ins Zeug gelegt haben.“ Sie erhalten Eintrittskarten für das Cinema Coesfeld und das Coebad, die fleißigste Klasse sogar für den Movie Park in Bottrop. Unter allen Teilnehmern ausgelost wurden außerdem vier Sachpreise, die ebenfalls von Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Hauptpreis ist in diesem Jahr ein hochwertiges Treckingrad der Marke Pegasus SL Disc, gestiftet von der Firma Radwelt.
Beim Abschluss dabei ist auch Jörg Kappe, der als Coesfelder „STADTRADELN-STAR“ komplett aufs Auto verzichtete und während der drei Wochen über 3.000 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt hat.
Holger Ludorf: „Auch für alle anderen Teams und Radler bietet der Feierabendmarkt einen schönen Rahmen, die Aktion STADTRADELN gemeinsam in geselliger Runde ausklingen zu lassen – und vielleicht auch schon mal Pläne zu schmieden für 2019: Für den nächsten Durchgang beim STADTRADELN.
Unterstützt wird die Aktion in Coesfeld von der örtlichen Gruppe des ADFC, der Firma Radwelt, der Sparkasse Westmünsterland, den Stadtwerken und dem Stadtmarketing Verein Coesfeld und Partner. Auch Angela Coulibaly von der Firma „BALLONe & Liebenswürdigkeiten“ beteiligt sich wieder.
Der Feierabendmarkt beginnt am Donnerstag (05.07.) wie gewohnt um 16.00 Uhr. Im Angebot sind neben frischen Marktwaren, Snacks und Getränken auch wieder leckere Fischspezialitäten, die Marco Pape an seinem Kartoffelstand mitbringt. Für Musik sorgt nach der Preisverleihung eine Abordnung der bekannten „Beckers Blues Band“.

Zur Übersicht
Foto: Stadt Coesfeld