Brukteria Pipes and Drums e.V.

Veranstaltung im Rahmen des Coesfelder Berkel-Sommers 2022

Sonntag, 7. August 2022, 18:30 bis 20:00 Uhr

Die Pipe-Band feiert in diesem Jahr ihr eigenes kleines Jubiläum. Vor 11 Jahren taten sich ein paar interessierte Musiker zusammen um schottische Musik zu machen bzw. zu erlernen. Ein Jahr später (2012) wurde der Verein offiziell gegründet und im Vereinsregister als gemeinnütziger Verein eingetragen. Inzwischen ist aus der kleinen Gruppe ein stattlicher Verein, mit ca. 40 Mitgliedern geworden, die durch seine zahlreichen Auftritte auch über die Kreisgrenzen hinaus bekannt geworden ist. Selbst im Fernsehen waren sie schon zu Gast, in der TV-Sendung Genial daneben mit Hugo Egon Balder. Die Brukteria Pipes & Drums e.V. haben sich zum Ziel gesetzt, die schottische Musik in das Münsterland hinaus zu tragen und die Menschen damit zu begeistern. Einige von ihnen spielen schon seit mehreren Jahren ihre Trommel oder den Dudelsack, andere wiederum lernen gerade erst, um möglichst bald die Band zu unterstützen. Die Brukterer waren ein germanischer Volksstamm, der in etwa im heutigen Münsterland ansässig war. Die Musik der Highlands wird zwar viel mit den Kelten in Verbindung gebracht und das passt nicht ganz in das Münsterland zu den Germanen, dennoch verbindet der Name das Historische mit dem Mystischen ganz gut und die Vereinsmitglieder kommen nicht nur aus Coesfeld, wo der Verein seinen Sitz hat, sondern auch aus dem gesamten Münsterland. So entstand der Name des Musikvereins. Ob von Military Tattoos wie Edinburgh oder Basel, Highland-Games oder schottischen Musikshows, viele bekommen eine Gänsehaut, wenn die Drums ihren Salut bzw. Rolls spielen und die Dudelsäcke einsetzen. Ein wohl einmaliger, aber auch eindrucksvoller und glasklarer Sound der viele Menschen begeistert und berührt. Losgelöst vom Anlass, schafft es die schottische Dudelsackmusik fast immer Emotionen der Zuhörer auszulösen. Und so ist es für die Musiker der Brukteria Pipes & Drums auch immer das schönste Dankeschön, wenn sich die Menschen über die Auftritte freuen.

Coesfelder Berkel-Sommer im Überblick